Das 10. BWV-Feriencamp in Stralsund

Unser Tagebuch - 12.07.2018


Grüße von Klaus

Nach dem langen Abend gestern startete der heutige Tag geruhsam. Die jüngere Gruppe nutzte den Vormittag, um dem Ozeaneum einen Besuch abzustatten.

Der Nachmittag und Abend stand im Zeichen von Klaus. Sorgenvoll suchten wir stündlich den Himmel nach Regenzeichen ab und kontrollierten sämtliche Wetter-Apps. Doch es blieb trocken und auch die Sonne zeigte sich gelegentlich von ihrer besten Seite.

So sind wir gut gelaunt und voller Erwartung nach Ralswiek zu den Störtebeker-Festspielen aufgebrochen. Gemeinsam mit vielen anderen Zuschauern sahen wir eine abwechslungsreiche Darbietung mit einem beeindruckenden Feuerwerk am Ende.

Beeindruckt, aber dennoch müde kamen wir gegen Mitternacht in unserer Herberge an. Schön, dass es morgen erst um 9:30 Uhr Frühstück gibt.