Das neunte BWV-Feriencamp in Naumburg

Unser Tagebuch - 11.08.2017


Katertag

Die Aktionen der letzten Tage hinterließen Spuren und so starteten viele den Tag heute mit Muskelkater. Nach dem Frühstück gab`s  den Camptanz und anschließend wurde gebowlt, geshoppt und in der Sporthalle gespielt.

Regen und Gewitter hatten sich in der Nacht ausgetobt und so stand dem Fußballtunier um 14 Uhr  nichts im Weg.

Duftende Seife für die Sinne und Traumfänger für die Seele wurden gebastelt und rundeten den Tag ab.

Am Abend machten die Füße mal Pause und die meisten im Camp erholten sich bei einem Kinofilm. Nachdem sich alle ausgeruht hatten, pfiff Gruppe 4 dann gegen 22 Uhr zur Nachtwanderung. Es war wirklich dunkel und einige Jungs behaupteten sogar, dass die nassen Strümpfe vom Waldboden kamen. Aber wer weiß!?!