Das neunte BWV-Feriencamp in Naumburg

Unser Tagebuch - 07.08.2017


Tag 2: Montag, 07.08.17


Heute stand  nach dem Frühstück das erste Mal der Camptanz auf dem Programm! Anfangs noch zögerlich waren schnell alle Kinder mit Spaß bei der Sache.

Nach dem Camptanz sind wir einzeln nach Gruppen in das nächstgelegene Freibad gefahren.
Obwohl sich das Fahren ins Freibad als langwierig und als Geduldsprobe für die Kinder und Betreuenden herausstellte, konnten wir die Zeit gut auf dem Gelände des Eurovilles nutzen.
Einmal im Freibad wollten die meisten sofort ins Wasser und verließen dies – trotz kühler Wassertemperatur – auch nur ungerne. Eine große Rutsche und zwei Sprungtürme bereiteten sowohl den jüngeren als auch älteren Teilnehmenden viel Freude.

Aus dem Freibad zurück und durch das Abendessen gestärkt ging es für die Kinder mit kreativen Aufgaben rund um das Buch „Mach dieses Buch fertig“ weiter.

Mit Basketball, Fußball und Beachvolleyball ging der Abend für die Kinder zu Ende.


---Joris