Das achte BWV-Feriencamp in Dessau

Unser Tagebuch - 23.07.2016 - Die Anreise


Dessau ist unser!?

Ganz Dessau ist vielleicht nicht unser. Aber die Jugendherberge haben wir voll eingenommen.

Nachdem wir gegen Mittag ankamen, konnten wir gleich die Fähigkeiten der Küche testen, bevor wir dann die Zimmer bezogen.

Am Nachmittag wurde das kleine aber feine Außengelände in Beschlag genommen. Es wurde geschaukelt, geklettert und der Beachvolleyball übers Netz geschleudert. Klein und Groß spielten gemeinsam und hatten viel Spaß. Einige von uns „spendeten“ dem nahegelegenen Supermarkt die ersten Taler ihres Taschengeldes, um mit Chips und Cola für Sonntag ausgerüstet zu sein.

Am Abend stieg das erste Beachvolleyballmatch Kinder gegen Betreuer. Schweiß lief auf beiden Seiten. Doch am Ende behielten die jüngeren Spieler die Oberhand. Doch das wird sich auch noch ändern!?