Stellenangebot

Mit einer mehr als 110-jährigen Genossenschaftsgeschichte gehört die Beamten -Wohnungs-Verein zu Berlin eG zu den traditionsreichen und leistungsstarken Wohnungsunternehmen Berlins. Wir bewirtschaften mit nahezu 90 Mitarbeitern mehr als 8.000 Mieteinheiten im Eigenbestand unter Wahrung des Genossenschaftsgedankens.

Zur Verstärkung unserer Verwaltung suchen wir Sie zum 01. April 2015 als:

Sachbearbeiter/in Heiz- und Betriebskostenabrechnung
(Vollzeit)

Die Stelle – die vorerst auf die Dauer von 2 Jahren befristet ist - umfasst ein breites Spektrum von Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit den zu fertigenden Umlagenabrechnungen für kalte und warme Betriebskosten unserer Wohnungsbestände stehen.

Insbesondere bestehen folgende Arbeitsschwerpunkte:

  • Steuerung, Sicherstellung und praktische Umsetzung der termingerechten und qualitativ hochwertigen Abrechnung der Heiz- und Betriebskosten,
  • Erläuterungen gemäß der gesetzlichen Erfordernisse und hausinterner Qualitätsstandards,
  • Prüfung der Abrechnung von Dienstleistern,
  • Bearbeitung der Mieterreklamationen und Einsprüche,
  • Einbindung der rechtlichen Anforderungen (z.B. HKVO),
  • Erhebung und Auswertungen von Statistiken sowie Berichterstattungen an die Geschäftsleitung,
  • Buchungsvorgänge im Bereich der Betriebskosten und unfertigen Leistungen,
  • Datenpflege, Datenerfassung und Kontenabstimmungen,
  • Allgemeine Büroaufgaben und Aktenführung.

Mit dieser Position möchten wir dynamische sowie auch in Stresssituationen belastbare Personen ansprechen, die über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft oder eine buchhalterische Ausbildung verfügen. Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Maß an Serviceorientierung als auch Qualitätsbewusstsein werden gleichermaßen erwartet, wie ein versierter Umgang mit Office-und – idealer Weise – GES-Anwendungen. 

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld bei arbeitsvertraglicher Anbindung an den Tarifvertrag in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Sollten wir Ihr Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe geweckt haben, bitten wir um Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@bwv-berlin.de oder an den

Vorstand der
Beamten-Wohnungs-Verein zu Berlin eG
Postfach 41 03 44
12113 Berlin